UdK Berlin

 
X
Eröffnung Konzertsaal
 

Ausstattung

AUF TAKT Eröffnungskonzert an der UdK Berlin

Aufgabe

Konzeption eine Titels und Entwurf eines visuellen Motivs für das Eröffnungskonzert des Konzertsaals der UdK sowie Gestaltung von Plakaten, Post- und Einladungskarten etc. ??Mit seinem transparenten Foyer und seiner spröden Klarheit gilt der Konzertsaal der UdK als herausragendes Zeugnis der Berliner Baukultur der Fünfziger Jahre und als wichtiger Bestandteil des Berliner ??Kulturlebens. Seit 1995 steht der Bau des Architekten Paul Baumgarten aus dem Jahre 1954 unter Denkmalschutz. ??Nach mehrjährigen umfangreichen Restaurierungsarbeiten wurde der Saal im November 2010 mit einem Konzert feierlich wiedereröffnet. 

Lösung

Das Gestaltungskonzept basiert auf einer formalen Adaption von markanten architektonischen Gestaltungselementen des Baus. Das Blau entspricht der Farbigkeit der Innenwände des Saals.

 
X
Umbenennung zu »Universität der Künste Berlin«
 

POSTKARTE

Umbenennung zu »Universität der Künste Berlin«

Aufgabe

Bekanntmachung der Umbenennung der »Hochschule der Künste Berlin« zu »Universität der Künste Berlin« unter Verwendung eines einfachen und günstigen Werbemittels. 


Lösung

Visualisierung der Devise »An der UdK verbindet sich Kunst mit Wissenschaft« durch die Adaption eines bekannten Klebstoffes. 
Die Gratis-Postkarte wurde mehrfach nachgedruckt.

 
X
Vorlesungsreihe »Globales Marketing«
 

POSTKARTE

Vorlesungsreihe »Globales Marketing«

Aufgabe

Ankündigung der Vorlesungsreihe »Globales Marketing« an der UdK im Berliner Raum.


Lösung

Eine kleine Welt auf einer großen Postkarte – denn: »Die Welt wird immer kleiner«.

 
X
Ringvorlesung »Leitbilder in der Politik«
 

Postkarte/Plakat

Ringvorlesung »Leitbilder in der Politik«

Aufgabe

Anfertigung von Postkarten und Plakaten für die Ringvorlesung »Leitbilder in der Politik« von Frau Prof. Rücktäschel an der UdK.  


Lösung

Papa Schlumpf als (ironische) Projektionsfigur für Seriosität, Orientierung und Vertrauen. Leider kam es nicht zur Realisierung des Entwurfs, die rechtlichen Bedenken der UdK waren zu groß.

 
X
Veranstaltungen generell
 

Postkarte

Veranstaltungen generell

Aufgabe

Postkartenaktion als Werbung für das reichhaltige kulturelle Programm an der UdK. 


Lösung

Eine klischeehafte Gratis-Grußpostkarte aus Berlin, darauf abgebildet sind die Fakultäten der UdK. Der Clou: rückseitig ist die Karte bereits von Hand beschrieben, man braucht also nur noch zu unterschreiben und die Adresse einzutragen. Der Text weist auf die zahlreichen, meist kostenlosen Veranstaltungen der Universitäten hin.

 
X
Ringvorlesung "Komplexe Offerten"
 

Postkarte

Ringvorlesung "Komplexe Offerten"

Aufgabe

Anfertigung von Postkarten und Plakaten für die Ringvorlesung »Komplexe Offerten« von Frau Prof. Rucktäschel an der UdK. 


Lösung

Adaption eines üblichen Verkehrsrichtungsschilds. Zwei RichtungsPfeile neben dem Titel greifen die wortspielerischen Themen auf. Beispiele: Macht (StaatsPotenzial oder IndividualRadikal), Liebe (EmotionsErosion oder PhilanthropenExpansion) und Erfolg (Kapitalbrutal oder KaritasMoral)