WEB

DEJAN LAZIC

Aufgabe

»Ein Konzert voller Poesie, genauer Phrasierung und mit lebendigen, dynamischen Effekten, die die Musik frisch, spontan und leidenschaftlich erklingen lassen.«

So feierte die New York Times einst den Auftritt von Dejan Lazic. Die Website des Pianisten sollte unter diesen Aspekten überarbeitet werden. 


Umsetzung

Es wurde ein Layout entwickelt, das aus einem großzügigen Bildelement im oberen Teil und einem darunterliegenden dreispaltigen Bild-Text-Raster besteht. Für die redaktionelle Pflege wurde das Content-Management-System Typo3 und Flash für das Audio- und Videomaterial integriert.

 

 
X
SCREENSHOTS